Fördermöglichkeiten

Die Fördermöglichkeiten

FÜR WOHNANLAGEN

Zuschüsse zur Energieberatung (Bafa, Stand: Januar 2009)

Beratungsförderung für Wohngebäude:
300,00 € für Vorortberatung für Ein-/ Zweifamilienhäuser
360,00 € für Wohngebäude mit mindestens 3 Wohneinheiten
+ 50,00 € für Hinweise zur Stromeinsparung
+ 100,00 € für thermographische Aufnahmen


Beratungsförderung für Nichtwohngebäude

Initialberatung  (max. 2 Tage),  640,00 €/ Tag
Intensivberatung  (max. 10 Tage), 480,00 €/ Tag


Verbindliche Förderhöhen und -richtlinien entnehmen Sie
bitte der Internetseite unter www.bafa.de

 

Fördermöglichkeiten
bei der Umsetzung und Baubegleitung:

Es gibt etliche Programme, sowohl in Form von Krediten, als auch Zuschüssen, zur Förderung der Umsetzung Ihrer Maßnahmen. Wir suchen Ihnen gerne die höchstmögliche Förderung heraus und begleiten Sie!

Übrigens: die Baubegleitung wird ebenfalls unterstützt:
max. 2.000,00 €,  50 % der Gesamtkosten

 


Wichtige Links zum Thema Förderung


Fördermöglichkeiten KFW

EOR – Energieagentur RLP

Förderprogramme in Rheinland-Pfalz


  Basis-, Bonus- und Innovationsförderung Solar, Stand: 31.12.2011


  Basis-, Bonus- und Innovationsförderung Biomasse, Stand: 31.12.2011


  Basis- und Bonusförderung Wärmepumpe, Stand: 31.12.2011